Auszeichnung Global SSL Showcase Top 100

am 10 Dezember 2014

Onlineversion der Pressemitteilung Königsplatz Augsburg

Beleuchtung des Königsplatzes
Augsburg, Deutschland

Credits:
Architektur: atelier pk (Berlin)
Lichtplanung: Schlotfeldt Licht
Auftraggeber: Stadtwerke Augsburg Verkehrs-GmbH
Elektroinstallation: Elektro Holl GmbH / Neusäß


Das Projekt wurde mit der internationalen Auszeichnung Global SSL Showcase Top 100 ausgezeichnet.


Im Rahmen der städtebaulichen Aufwertung des Königsplatzes, dem wichtigsten Verkehrsknotenpunkt in Augsburg mit über 100.000 Fahrgästen pro Tag, wurde das zentrale Haltestellendreieck für Busse und Trambahnen vollständig neu gestaltet. Das Beleuchtungskonzept, welches zu einem großen Teil mit LED-Technik umgesetzt wurde, sieht zum einen eine funktionale Beleuchtung der Wartebereiche, Bahnsteige und Fußgängerüberwege vor; zum anderen inszeniert es das neue Verkehrsbauwerk als Lichtskulptur und Orientierungspunkt im städtischen Raum.


Wesentliches Element der neuen Platzarchitektur ist der weithin sichtbare gläserne Pavillon mit seinem elf Meter weit auskragenden Dach. Runde LED-Einbauleuchten des Typs Reflex Easy – in das Dach integriert – beleuchten die zentralen, überdachten Wartebereiche rund um den Pavillon und geben den Wartenden ein sicheres Gefühl, auch bei Dunkelheit. Die in zwei Reihen angeordneten Leuchten gewährleisten eine sehr gleichmäßige und blendfreie Ausleuchtung der Flächen.
Die einzelnen überdachten Haltestellenbereiche hingegen werden von linear angeordneten Leuchten des Typs Linealuce mit Leuchtstofflampen beleuchtet, deren Very-Wide-Flood-Optiken das Licht sehr homogen streuen.


Aus der Dachfuge heraus übernehmen Leuchten des Typs Linealuce Compact RGB LED mit Wall Washer Optik Starr die in Blau gehaltene, farbige Inszenierung der Gebäudefassade. Um eine ausreichende Reflexionsfläche für die Anstrahlung zu erhalten, wurden die transparenten Glasscheiben mit einem weißen, linearen Siebdruck überzogen.
Zur Beleuchtung der Fußgängerüberwege fiel die Entscheidung zu Gunsten von LED-Mastleuchten des Typs UFO.


Architektur und Beleuchtung des neuen Königspatz schaffen einen lichtdurchfluteten Erlebnisraum, der allen funktionalen Ansprüchen gerecht wird und ein deutliches Mehr an urbaner Lebensqualität für die Augsburger Bürger und Besucher schafft.


Das Projekt wurde in China mit der internationalen Auszeichnung Global SSL Showcase Top 100 ausgezeichnet. Die Organisation ISA (International SSL Alliance) fördert die Entwicklung der Beleuchtungsindustrie in Bezug auf Nachhaltigkeit. Die Jury hat entschieden, das Projekt: Königsplatz aufgrund der "Innovation und der Funktionalität, für den perfekten Mix aus Design und Technologie [auszuzeichnen], Ergebnis ständiger Anstrengungen zur Erzielung höchster Qualität, nicht nur der Produkte, sondern auch eines Beleuchtungskonzeptes, das die menschliche Präsenz in den Mittelpunkt stellt."


Diese Würdigung ist das Resultat eines Teamworks, das die Tätigkeit von iGuzzini als internationale Gemeinschaft im Dienste der Architektur charakterisiert: So wurden die Leuchten für den Straßenbahn- und Busbahnhof Königsplatz in Italien gefertigt, die Lichtlösung in Deutschland geplant und in China ausgezeichnet.“

 

Wir sind LEW-Partner für Wärmepumpen und E-Mobility und qualifizierter Partner im Elektrofachhandwerk. Lassen Sie sich von uns zu den grünen Technologien beraten und vereinbaren Sie dazu am besten gleich einen persönlichen Termin!

Unser Meisterbetrieb bietet Ihnen Qualität und Service aus Tradition!